21.03.2024 | MR. VERTIGO & SCHRÖDINGERS KATZE | THURSDAY URBAN GROOVES LIVE

MR. VERTIGO (BS)  & SCHRÖDINGERS KATZE (BE) |  THURSDAY URBAN GROOVES LIVE

Indie-Jazz

Bar offen ab 17:00-02:00
Konzert 21:00 Eintritt CHF 20.– / 10.–(Studenten)

Mr. Vertigo ist moderne Power-Groovemusik mit der Smartness des Jazz, der Melancholie des Indie-Rocks und der Leichtigkeit des Pops. Eine dicht verzahnte, tighte Band liefert den federnden Rhythmus-Teppich, auf dem Ursus Bachthaler seine je nach Song schreiend expressiven, dann wieder sanft poetischen Solos entwickelt, grundiert von einem agilen, warmen Bass, der die Musik zusammenhält. Ursus Bachthaler hat seine Kompositionen Musiker:innen gewidmet, die ihn im letzten Jahrzehnt begleitet und beeinflusst haben. Und so weht der Geist von Bon Iver, Me'Shell Nedegeocello, John Scofield, Kurt Rosenwinkel, Nir Felder und John Scofield durch diese absolut unverkennbar eigenständige Musik.

https://unitrecords.com/artists/ursus-bachthaler/

 

“Schrödingers Katze”

Simon Althaus - rhodes & electronics
Manuel Pasquinelli - drums

«Das Berner Duo “Schrödingers Katze” bringt das gleichnamige Gedankenexperiment des Quantenphysikers Erwin Schrödinger in einen musikalischen Kontext. Wummernde Moog-Bässe und galaktische Rhodes-Sounds von Simon Althaus verschmelzen mit dem virtuos-treibenden Schlagzeugspiel von Manuel Pasquinelli zu einem musikalischen Erlebnis mit zwar ungewissem, aber bestimmt lohnendem Ausgang. Dabei arbeiten die beiden Musiker mit Ideen-Fragmenten, wobei die Improvisation stets eine führende Rolle spielt. Ob und wann diese Fragmente in einem Set auftauchen, überlassen sie dabei der momentanen Situation. So entsteht eine lebendige, atmoshphärische und pulsierende Musik nahe am aktuellen Zeitgeist. Jedes Konzert von “Schrödingers Katze” ist vorerst eine Blackbox, welche sich erst im Hier und Jetzt öffnet.»